Anmelden

Passwort vergessen
Viagra bestellen Kamagra kaufen Potenzmittel kaufen
Offene Beziehung: wie kann man es verstehen, Vor-und Nachteile, Psychologie.

Offene Beziehung: wie zu verstehen, Vor-und Nachteile, Psychologie

Beliebige Beziehungen zwischen dem Mann und der Frau haben die unangenehmen Momente immer: die familiären Streite, Konflikte und Differenzen. In einigen Fällen bringen solche Beziehungen zum Bruch der Beziehungen, unter anderem geschieht es wegen der Verrate, der Eifersucht und des Missverständnisses. Einige Paare, um die Streite und die Bruche zu vermeiden wählen für sich die offenen Beziehungen.

Psychologie der offenen Beziehungen

Was ist eine offene Beziehung? Solche Frage geben viele Paare auf. Die Antwort auf ihn kann man finden, in die Aspekte der Psychologie vertieft geworden.

Die Mehrheit der Menschen wissen nicht, wie die freien Beziehungen zu verstehen und für ihren unmoralischen Verrat halten, der in der offenen Form geschieht. Zum Glück ist es nicht so. Um den Sinn und das Prinzip der Auswahl solcher Form der Beziehungen von Paaren zu verstehen, muss man die Psychologie der offenen Beziehungen studieren.

Solche Beziehungen von der äußerlichen Seite sind den gewohnheitsmäßigen Beziehungen ähnlich, der Unterschied ist nur darin, dass die Partner voneinander die Beachtung irgendwelcher Verpflichtungen nicht fordern.

Offene BeziehungSo sind die offenen Beziehungen für jene Paare ideal, die die Pläne auf die Zukunft nicht haben und haben nicht die Absicht zu heiraten. Die Psychologen empfehlen nicht, solche Art der freien Beziehungen in der Ehe und familiären Paaren zu gebrauchen, die die Kinder haben, da die Kinder es wie die Norm im Folgenden übernehmen können.

Beliebige menschliche Beziehungen haben die geheimen Gesetze und die Regeln, die es wünschenswert ist, zur Vermeidung der Kränkungen und der Differenzen mit dem Partner zu beachten.

Vorteile der offenen Beziehungen

1) Vielfalt und Reichtum des sexuellen Lebens
Ein gesundes Sexualleben ist der Hauptgrund für den Beitritt zur offene Beziehung. Die Partner suchen der neuen Empfindungen und Abenteuer im sexuellen Leben. Und zu diesem Moment besuchen die Gedanken im Anfang der freien Beziehungen, die sie zusammen abgeben, aber jetzt mit der Möglichkeit eben, die Vielfältigkeit im intimen Leben zu bekommen.

2) Volle Freiheit
Offene Beziehung auszuschließen gegenseitigen Forderungen, Anklagen, die Gründe für Skandale und Klärung der Beziehungen.

3) Wenige Konflikte
Bei Paaren entstehen die Konflikte hauptsächlich wegen der Eifersucht. Wenn die jungen Männer die freien Beziehungen wählen, so gibt es von schon keinen Anlass, einander den Verrat vorzuwerfen, und wie das Ergebnis, die Konflikte sind minimal.

Nachteile der offenen Beziehungen

1) Lieblings-Person hat die intime Verbindung mit anderem Partner
Falls einer der Partner die starken Gefühle erprobt, werden die freien Beziehungen für ihn schwierig sein, da der Gedanke im Verrat werden Schmerz und die Enttäuschung bringen. Es ist aus diesem Grund verlassen oft Paare offene Beziehungen.

2) Moralische Vorbereitung
Bevor die Lösung über die freien Beziehungen zu fassen, soll man das Gefühl der Eifersucht überzuwinden und moralisch, sich zu solchen psychologischen Veränderungen vorzubereiten.

3) Die Zerbrechlichkeit der Beziehungen
Offene Beziehungen sind oft kurzlebig. Früher oder später wird einer der Partner mehr zu verlangen, und die anderer kann einfach nicht geben, was er braucht.

4) Die Meinungen
Sehr oft reagiert Umgebung auf die freien Beziehungen skeptisch, und manchmal sogar halten sie für etwas unmoralisch. Gerade aus diesem Grund verzichten viele Paare auf solche Beziehungen.

Wie kann man offene Beziehung verstehen? Offene Beziehung - eine vollständig maßgeschneiderte Lösung, aber man soll zuerst alle Vor- und Nachteile lesen.

Kostenloser, weltweiter Versand Viagra kaufen 100% sicher & geschützt Cialis kaufen 100%ige Zufriedenheit garantiert